Nachrichten

    09.05.2017   12:00

    1.800 Trostbären in Bereitschaft

    Auch in diesem Jahr stehen die Trostbären der Deutschen Teddy-Stiftung für ihren Einsatz auf den Rettungsdienstfahrzeugen der Berliner Feuerwehr und ihrer beteiligten Partnern zur Verfügung. Eine Zuwendung der Lotto Stiftung Berlin macht das möglich. 6.000 Euro stellte die Lotto Stiftung Berlin der Teddy-Stiftung zur Verfügung um dafür Bären für Berlin bereitzustellen.

    Die Trostbären werden auf den Rettungsfahrzeugen mitgeführt und dann bei einem Verkehrsunfall oder sonstigen schädigenden Ereignis vor Ort an Kinder übergeben, um ihnen eine kleine seelische Stütze zu bieten und dem Rettungsdienstpersonal einen besseren Zugang zu den kleinen Patienten zu ermöglichen.

    Seit 2011 unterstützt die Deutschen Teddy-Stiftung die Berliner Feuerwehr mit Ihren Bären. Mit der heutigen Spende sind bereits über 8.800 Bären in Berlin angekommen.

    Foto: Sebastian Haase

    (sf)