Nachrichten

    01.08.2018   14:01

    Amtsantritt des neuen Landesbranddirektors

    In der Sitzung am 31.07.2018 stimmte der Senat von Berlin auf Vorschlag von Innen- und Sportsenator Andreas Geisel der Ernennung von Dr. Karsten Homrighausen zum Landesbranddirektor zu.

    Mit Ablauf des gestrigen Tages trat der bisherige Behördenleiter der Berliner Feuerwehr, Wilfried Gräfling, in den Ruhestand.

    Mit Wirkung des heutigen Tages übernimmt Dr. Karsten Homrighausen die Leitung der Berliner Feuerwehr.

    In Nordrhein-Westfalen aufgewachsen begann seine „Feuerwehrlaufbahn" bereits 1982 mit dem Eintritt in die Jugendfeuerwehr. Nach seiner Wehrdienstzeit entschloss er sich 1989 für das das Studium der Chemie an der Ruhr-Universität Bochum und legte dort erfolgreich die Prüfung zum Diplom-Chemiker ab. Noch während seines Promotionsstudiums bewarb er sich um eine Ausbildung für den höheren feuerwehrtechnischen Dienst. Der Vorbereitungsdienst erfolgte beim Land Baden-Württemberg mit der Landesfeuerwehrschule (LFS) in Bruchsal als Stammdienststelle. Seine Ausbildungsabschnitte führten ihn zu den Berufsfeuerwehren Dortmund, Köln, Kiel und Stuttgart sowie zur Werkfeuerwehr der BASF nach Ludwigshafen. Im Anschluss an sein Referendariat wurde er als Dozent an der LFS in Bruchsal übernommen. Im Jahr 2002 wechselte er zur Feuerwehr Stuttgart als größte Feuerwehr in Baden-Württemberg. Dort übernahm er von 2004-2016 als Leiter der Abteilung Einsatz die Verantwortung für den gesamten operativen Dienst der Feuerwehr. Zum 1. Mai 2016 wurde ihm die Leitung des Referates Brandschutz und Feuerwehr im baden-württembergischen Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration anvertraut und ihm das Amt als Landesbranddirektor übertragen. In dieser Verantwortung war er bis zuletzt tätig.

    Mit der Leitung der Berliner Feuerwehr steht nun eine neue berufliche Herausforderung bevor.

    Wir wünschen Herrn Dr. Homrighausen viel Erfolg für seine bevorstehenden Aufgaben.

    Bilder: Berliner Feuerwehr

     

    (kk und dp)

    Landesbranddirektor Dr. Karsten Homrighausen
    großes Medieninteresse bei der Vorstellung des neuen Landesbranddirektors durch Innensenator Andreas Geisel.
    LBD Dr. Karsten Homrighausen bei der Senatspressekonferenz
    Fototermin vor dem roten Rathaus.
    Amtsübergabe vom scheidenden LBD Wilfried Gräfling an den neuen LBD Dr. Karsten Homrighausen.
    scheidender LBD Wilfried Gräfling, neuer LBD Dr. Karsten Homrighausen und LBD-V Karsten Göwecke.
    neue Führungsspitze der Berliner Feuerwehr: LBD Dr. Karsten Homrighausen und LBD-V Karsten Göwecke.