Nachrichten

    01.06.2018   10:00

    Ausbildungswoche Bahn der Flughafenfeuerwehr am BER

    Vom 28. Mai bis 01. Juni 2018 fand am BER im dortigen Tunnelbahnhof die praktische Ausbildungswoche der Flughafenfeuerwehr statt. Unterstützt wurden die Kollegen von zwei Instruktoren der „International Fire Academy – IFA“ aus der Schweiz und Mitarbeitern der Deutschen Bahn AG.

    Organisiert wurde diese Ausbildung durch den Leiter der Flughafenfeuerwehr Berlin-Tegel, Helge Schill, da die Flughafenfeuerwehr am BER auch für den Bahn-Tunnel mitsamt seiner Infrastruktur zuständig ist. Teilgenommen haben an dieser Ausbildung 150 Feuerwehrangehörige der Flughafenfeuerwehr Tegel und Schönefeld, verschiedener Feuerwehren der Landkreise Dahme-Spree und Teltow-Fläming und der Berliner Feuerwehr (Kräfte vom Technischen Dienst und der Feuerwache Tiergarten). Zusätzlich waren an unterschiedlichen Tagen Mitarbeiter aus dem Airport-Care-Team, der Bundespolizei und der Deutschen Bahn AG aus dem Bereich Notfallmanagement anwesend.

    An den praktischen Ausbildungstagen wurde in kleinen Gruppen an verschiedenen Stationen (Brandbekämpfung; Erkunden, Suchen und Retten; Schienenfahrzeugtechnik) trainiert. Die Stationen Brandbekämpfung sowie Erkunden, Suchen und Retten wurden durch Ausbilder der Flughafenfeuerwehr und die Instruktoren der IFA betreut, an der Station Schienenfahrzeugtechnik wurde durch Mitarbeiter der DB AG an extra für die Übung bereitgestellten Fahrzeugen praktisches Wissen vermittelt. Am Ende eines jeden Tages gab es eine große gemeinsame Abschlussübung, bei der die zuvor vermittelten Ausbildungsinhalte des Theorie- und Praxisunterrichtes mit Einsatzcharakter angewendet wurden. Hier zeigte sich eine sehr gute Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Feuerwehren.

    Bilder: Berliner Feuerwehr

    (dh)

    Brandbekämpfung im Tunnelbereich des BER.
    Kollegen mit Langzeitatemschutzgeräten.
    Rettung von Personen aus dem Gleisbereich.
    Verletzte Person wird aus dem Gleisbereich gerettet.
    Auswertung der Übung.