Nachrichten

    19.03.2017   12:00

    Berliner Feuerwehrleute beim Los Angeles Marathon

    Acht Berliner Feuerwehrmänner nahmen am Sonntag am Los Angeles Marathon teil. Anlass dieses besonderen Besuches in der Berliner Partnerstadt ist das 50. Jubiläum der Städtepartnerschaft zwischen Berlin und Los Angeles. Die Läufer wurden persönlich vom Bürgermeister von Los Angeles, Eric Garcetti begrüßt und durften zusammen mit anderen Gästen der Stadt in der ersten Reihe vor dem Hauptfeld von über 24.000 Läuferinnen und Läufern starten.

    Alle Läufer kamen gesund ins Ziel: Mike Plaumann 03:04:14, Danny Rensch 03:07:36, Tobias Fröhlich 03:39:00, Gerhard Mainusch 03:42:14, Christian Biczkowski 03:45:36, Ronny Grawert 03:49:18, René Baumgart 04:06:09, Steffen Freyberg 04:43:19.

    In den nächsten Tagen wird die Delegation der Berliner Feuerwehr ein umfangreiches Besuchsprogramm in der Stadt absolvieren. Unter anderem stehen Begegnungen mit Ralph M. Terrazas, Fire Chief des Los Angeles Fire Department, Generalkonsul Hans Jörg Neumann sowie Carol Cohea, Director of Guest Relation an. Mit diversen Besuche auf Dienststellen des LAFD wird für einen fachlichen und freundschaftlichen Austausch unter den Feuerwehrleuten der beiden Partnerstädte gesorgt. Wir werden auch darüber berichten.

    (sf)