Nachrichten

    01.02.2016   17:07

    Feuerwehrmuseum Berlin am Aktionstag rappelvoll!

    Im Rahmen der Aktion "Berlin sagt Danke" war das Feuerwehrmuseum Berlin am Sonntag, den 31. Januar von 10 bis 14 Uhr bei freiem Eintritt geöffnet. Die Mitarbeiter des Feuerwehrmuseums legten diese "Sonderschicht" gerne ein. Oft genug hatten freiwillige Helfer aus ganz Berlin die Einsatzkräfte der Berliner Feuerwehr bei Aufbauarbeiten in Notunterkünften tatkräftig unterstützt, und das oft sehr kurzfristig und bis spät in die Nacht. Die Sonderöffnung unseres Museums war eine schöne Gelegenheit danke zu sagen.  

    Über 800 Menschen nutzten den Tag und informierten sich über die älteste Berufsfeuerwehr Deutschlands. Ein voller Erfolg!

    (sf)