Nachrichten

    13.12.2017   14:00

    Richtfest in Rauchfangswerder

    Grund zum Feiern in Rauchfangswerder. Der Rohbau des neuen Wachgebäudes für die Freiwillige Feuerwehr wurde heute mit einem Richtfest abgeschlossen.

    Im Beisein von Landesbranddirektor Gräfling und Wehrleiter Christian Rößler sprach der Polier der Baustelle den Richtspruch. Landesbranddirektor Gräfling würdigte in seiner Ansprache Engagement und Beharrlichkeit der FF Rauchfangswerder im Vorfeld des Neubauprojekts und hob die Bedeutung des entstehenden Typenbaus als Grundlage für weitere Neubauprojekte hervor.

    Der Neubau erfolgt in unmittelbarer Nachbarschaft des alten Gebäudes. In Fertigteilbauweise entsteht ein zweigeschossiger Bau mit einer Fahrzeughalle, die Stellplätze für drei Fahrzeuge bieten wird. Die Fertigstellung ist für den Sommer 2018 geplant.

    Fotos:Berliner Feuerwehr

    (stpm)

    Polier beim Richtspruch
    Ansprache des Landesbranddirektors
    Einschlagen der Nägel
    Einschlagen der Nägel
    Rohbau
    Fahrzeughalle
    Schulungsraum
    Altes Wachgebäude mit Fahrzeugen