Nachrichten

    21.11.2017   09:00

    Staatssekretär besucht Feuerwache Schöneberg

    Am Dienstag Vormittag, den 21. November 2017 besuchte Herr Staatssekretär Christian Gaebler die Feuerwache Schöneberg in der Feurigstraße. Herr Gaebler informierte sich über den baulichen Zustand der Feuerwache, an welcher zur Zeit notwendige Sanierungsmaßnahmen durchgeführt werden und ließ sich den Fuhrpark der Feuerwache erklären.

    In Anwesenheit vom ständigen Vertreter des Landesbranddirektors, Herrn Göwecke, Brandrat Herrn Franzke von der Direktion Süd, dem Wachleiter der Feuerwache Schöneberg, Herrn Brandamtsrat Beißel und seinem Stellvertreter, Herrn Brandoberinspektor Paul, fand im Anschluß an die Besichtigung zusammen mit den Kollegen der Feuerwache Schöneberg ein reger Gedankenaustausch in der Kantine der Feuerwache statt. Die Kollegen hatten die Gelegenheit, Fragen zu aktuellen Themen rund um die Zukunft der Berliner Feuerwehr zu stellen.

    Herr Gaebler bedankte sich bei allen Beteiligten, für die interessante Führung und die Einblicke hinter die Kulissen einer Feuerwache.

     

     

    Staatssekretär Herr Gaebler, ständiger Vertreter des Landesbranddirektors Herr Göwecke, Wachleiter der Feuerwache Schöneberg, Herr Beißel, stellvertretender Wachleiter der Feuerwache Schöneberg, Herr Paul und Vertreter der Direktion Süd, Herr Franzke (v.l.n.r.)
    Sanierungsarbeiten an der Feuerwache Schöneberg
    Erklärung der Fahrzeuge
    Erklärung der Schutzkleidung
    Informationsaustausch in der Feuerwache Schöneberg
    Die Kollegen der Feuerwache nutzten den Besuch zu einem regen Gedankenaustausch