Nachrichten

    29.05.2017   14:11

    Überstunden statt Hitzefrei

    Am vergangenen Wochenende fand, unbeeindruckt von zahlreichen Veranstaltungen in Berlin, ein ITLS Advanced Course an der BFRA in Zusammenarbeit mit ITLS Germany e.V. statt.

    18 Teilnehmende nutzten die zwei Kurstage, um sich im Bereich der präklinischen Versorgung schwerverletzter Patienten fortzubilden. Sie sind überwiegend in der Berliner Notfallrettung tätig, reisten teilweise aber auch aus dem gesamten Bundesgebiet an. Den 18 Teilnehmenden standen 9 Instruktoren gegenüber, die bei bestem Wetter ein sehr angenehmes Wochenende in Berlin verbrachten.

    Aufbauend auf vorhandene Fachkenntnisse und Berufserfahrung wurde die strukturierte Versorgung Schwerverletzter und die zielgerichtete Kommunikation und Arbeit im Team intensiv trainiert. Die vorhandenen Kompetenzen wurden so gezielt und schrittweise weiter ausgebaut.

    Der Kurs schloss mit einer praktischen und schriftlichen Prüfung. Wir freuen uns, dass alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Prüfungen bestanden haben und somit das international gültige ITLS-Zertifikat in Empfang nehmen durften.

    Im November finden ein weiterer Advanced-Lehrgang und ein Rezertifizierungslehrgang statt, für den sich externe Teilnehmerinnen und Teilnehmer anmelden können. Auch ein spezieller ITLS Pediatric Kurs wird regelmäßig angeboten.

    Erfahren Sie mehr über Kurse und Termine.

    Fotos: Berliner Feuerwehr

    Patrik Lange
    BFRA

    Alle haben bestanden – herzlichen Glückwunsch!
    Im Plenum werden die wichtigsten Dinge aus dem Lehrbuch zusammengefasst.
    Das Instruktorenteam demonstriert die Versorgung in einem exemplarischen Fall.
    praktische Fallszenarien
    Skilltraining Anlegen der Beckenschlinge
    praktische Fallszenarien
    Skilltraining Notkoniotomie
    Skilltraining Schnelle Rettung aus PKW
    Feedback / Debriefing
    Feedback / Debriefing
    praktische Fallszenarien
    praktische Fallszenarien
    praktische Fallszenarien
    Auswertung der Alarmierungsmeldung