Laufbahn

  • Brandmeister-Anwärter
  • Brandmeister (A7)
  • Oberbrandmeister (A8)
  • Hauptbrandmeister (A9)

Informationen

Verkehrszentralregister

Eine kostenlose Auskunft aus dem Verkehrszentralregister (VZR) erhalten Sie beim Kraftfahrtbundesamt in Flensburg 

 

112 Direkt

Über 112 Direkt haben Schulabgänger und Schulabgängerinnen mit mittlerem Schulabschluss (MSA) die Möglichkeit, Brandmeister-Anwärterin oder -Anwärter im Status einer Beamtin / eines Beamten auf Widerruf im mittleren feuerwehrtechnischen Dienst zu werden. In den ersten 18 Monaten werden den Nachwuchskräften handwerklich-technische Kenntnisse und Fähigkeiten in mehreren Gewerken vermittelt. Die Gewerke beziehen sich auf die Bereiche Holz- und Metallbau sowie Elektro- und Installationstechnik. Nach Beendigung des handwerklichen Ausbildungsabschnitts erfolgt bei Erreichen der Voraussetzung der ebenfalls 18-monatige Vorbereitungsdienst für die mittlere feuerwehrtechnische Laufbahn, analog der Ausbildung bei 112 Classic.

Aufgaben

Im mittleren feuerwehrtechnischen Dienst werden Sie im Notfallrettungsdienst, in der Brandbekämpfung und technischen Hilfeleistung eingesetzt.

Mehr...


Ausbildung

In den ersten 18 Monaten dieses drei- jährigen Vorbereitungsdienstes werden den Nachwuchskräften am OSZ Bautechnik I –Knobelsdorff-Schule handwerklich-technische Kenntnisse und Fähigkeiten in mehreren Gewerken vermittelt.

Mehr...


Einstellungsvoraussetzungen

Für die Einstellung in die Laufbahn des mittleren feuerwehrtechnischen Dienstes im Einstiegsweg 112direkt müssen nachfolgende Voraussetzungen erfüllt sein.

Mehr...


Bewerbungsvoraussetzungen

Für die Bewerbung bei der Berliner Feuerwehr ist die Registrierung im Online-Portal ist zwingend notwendig.

Mehr...


Auswahlverfahren

Das Auswahlverfahren für den mittleren feuerwehrtechnischen Dienst gliedert sich wie folgt:

Mehr...