Kranwagen

Feuerwehrkran 30 (FwK 30)

Die Abstützung sowie die 8 t Bergungswinde am Heck können über eine Funkfernsteuerung bedient werden. Der Kranausleger kann bis zu einer Höhe von 38 Metern austeleskopiert werden. Alle Kranbewegungen werden über eine Rechnergestützte Sicherheitseinrichtung kontrolliert. Ein Allradantrieb sowie eine Allradlenkung mit verschiedensten Lenkprogrammen erleichtern das Arbeiten an der Einsatzstelle. Eine 30t Bergetraverse, die an der Fahrzeugfront gelagert wird, ist für sperrige Gegenstände oder Unfallfahrzeuge aller Art gedacht.

Technische Daten

Hersteller: Liebherr
Typ: LTM 1050-3.1
Baujahr: 2010
Zul.Ges.Gew.: 36 t
Länge: 12.250 mm
Breite: 2.550 mm
Höhe: 3.800 mm
Motor: 270kw / 367 PS