Direktion Süd

Für die Bezirke Friedrichshain-Kreuzberg, Tempelhof-Schöneberg, Neukölln und Teptow-Köpenick organisiert die Direktion Süd den Einsatzdienst und den Vorbeugenden Brand- und Gefahrenschutz. Zu den Besonderheiten der Direktion Süd gehört die Atemschutz-Notfallstaffel auf der Feuerwache Neukölln.

Zur Direktion Süd gehören etwa 987 hauptberufliche Einsatzkräfte sowie 415 ehrenamtliche Kräfte der Freiwilligen Feuerwehren.

Geleitet wird die Direktion Süd vom Leitenden Branddirektor Matthias Raffelt. Die Direktionsleitung hat ihren Sitz auf der Feuerwache Treptow.