2. nationaler Leistungsvergleich 2005 in Düsseldorf

Teilnehmer:
BF Aachen, BF Berlin, BF Hamburg, BF Chemnitz, BF Dortmund, BF Erfurt, BF Essen, BF Frankfurt a/Main, BF Oldenburg, THW, BF Düsseldorf (außer Konkurrenz)

Sieger: BF Hamburg

Aufgabenstellungen:
Es musste ein, auf einer Leiter mit Sicherungsschiene verunglückter Arbeiter medizinisch versorgt und anschließend gerettet werden. Dazu war es notwendig, einen komplizierten Vorstieg zu absolvieren, einen weiteren Vorstieg auf der Leiter vorzunehmen  und dann den Verletzten vorsichtig auf ein Dach abzulassen. Von dort wurde er nach der med. Versorgung mittels einer Schleifkorbtrage, begleitet, zu Boden gebracht.

Die zweite Aufgabe bestand im Aufstieg der gesamten Mannschaft an einem ca. 20m langen Fixseil.

Wir belegten auch hier den 2. Platz der Gesamtwertung  

Berliner Auswahl
Vorstieg zum Dach
Das Dach ist erreicht und die Rettung wird vorbereitet
Beginn der Tragenrettung
Aufstieg am Seil