[Navigation überspringen.]
Dass offizielle Hauptstadtportal
Hintergrundbild Seitenkopf
 

FW Wedding

Historischer Überblick

  • 1869/1870 erbaut mit Straßenreinigungsdepot in der Pankstraße 1
  • 1899/1900 Erweiterungsbau Reinickendorfer Straße 15a
  • 1911 Umbau wegen Einführung des Automobilbetriebes
  • 1944 erhebliche Kriegsbeschädigungen
  • 16.06.1952 als erster Feuerwachenneubau nach dem Krieg wieder in Dienst gestellt
  • 1996/1997 umfassende Renovierungsarbeiten
  • Umfassende Renovierungsarbeiten 2009/2010

Personalstärke der Feuerwache Wedding

Die personelle Sollstärke der Feuerwache beträgt 92 Kollegen. Es werden am Tage und in der Nacht 17 Funktionen besetzt.

Einsatzfahrzeuge der Feuerwache Wedding

Personalstärke der Freiwilligen Feuerwehr Wedding

Die FF Wedding hat derzeit 30 aktive Kameraden.

Personalstärke der Jugendfeuerwehr Wedding

In der JF Wedding sind derzeit 43 Jugendliche (2 Mädchen, 41 Jungen) aktiv.

Einsatzfahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr Wedding

  • 2 Lösch- und Hilfeleistungsfahrzeuge - LHF
  • 1 Löschgruppenfahrzeug - LF 16 Z
  • 1 Schlauchwagen - SW 2000

Engagement der FF Wedding im Katastrophenschutz

Die FF Wedding stellt den Leiter der Brandschutzbereitschaft (BSB) der Direktion West und den Zugtrupp des 1. Brandschutzzuges (insgesamt im 1. Zug 13 Funktionen von der FF Wedding). Einige Kameraden engagieren sich in der Führungsstaffel der BSB der Direktion West.

Darüber hinaus ist ein Kamerad der FF Wedding im Einsatz Nachsorge Team (ENT) aktiv. Ein weiterer Kamerad gehört der Leitstellenreserve an.