Nachrichten

    04.06.2016   10:00

    Freiwillige Feuerwehr Köpenick feiert Jubiläum

    Die Freiwillige Feuerwehr Köpenick (5401) beging am 04. Juni 2016 ihr Jubiläum zum 140 jährigen Bestehen.

    Anlässlich dieses Jubiläums gab es in der Feuerwache Köpenick einen kleinen Festakt mit geladenen Gästen. Der Wehrleiter Brandinspektor Jörg Becker konnte neben dem Bezirksbürgermeister von Treptow-Köpenick Herrn Oliver Igel auch Tom Schreiber, Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin, sowie Vertreter der Direktion Süd und benachbarter Feuerwehren begrüßen.
    In seinen Grußworten richtete er einen besonderen Dank an alle „Helfer und Unterstützer der Wehr hinter den Kulissen", die somit auch zum reibungslosen Dienstbetrieb beitragen.

    Als „Hausherr" ließ es sich Wachleiter Jörg Nugel nicht nehmen, seinen Kameraden der FF Köpenick ganz persönlich für Ihr Engagement und die vorbildliche Zusammenarbeit mit den Kolleginnen und Kollegen von 5400 zu danken. In seinen Ausführungen ging er neben dem gemeinsam Erreichten auch auf die bevorstehenden, zukünftigen Aufgaben ein und ist überzeugt, dass BF sowie FF diese gemeinsam in der gleichen ausgezeichneten Qualität und Souveränität meistern werden.

    Bezirksbürgermeister Oliver Igel nutzte ebenfalls die Chance sich bei allen Kameradinnen und Kameraden der FF für Ihr unermüdliches Engagement zu bedanken und unterstrich dabei die Wichtigkeit der Rolle des Ehrenamtes. In diesem Zusammenhang lobte er auch die vorbildliche Jugendarbeit in Köpenick.

    Der anwesende Vertreter der Direktion Süd beförderte den Wehrleiter-Vertreter Sven Abraham zum Ersten Hauptbrandmeister und würdigte damit seinen unermüdlichen Einsatz für die Belange der Wehr.

    Zum Schluss der kleinen Feierstunde gaben zwei Kameraden der Wehr einen kurzen geschichtlichen Abriss beginnend vom Gründungstag (04. März 1876), dem ersten Alarm der FF, die Dienstgebäude bis hin zur Ausrüstung. Ein besonderes Augenmerk fiel dabei auf das historische Wappen der FF, welches „wiederbelebt" und im neuen Glanz nun zukünftig die Räumlichkeiten der Köpenicker schmücken soll. Wehrleiter Jörg Becker wurde abschließend das erste Jubiläumsärmelabzeichen (Patch) überreicht.

     

    ME

    Gruppenfoto
    Laudatien
    Gäste der Veranstaltung
    Altes Wappen