Berliner Feuerwehr in Zahlen 2019

Einsätze, Erkundungen und Fehleinsätze 2019

  • Brände6.688
  • Technische Hilfeleistungen18.818
  • Rettungsdienst378.658
  • Erkundungen68.829
  • Fehleinsätze5.288
  • Summe478.281
  • 6688 Brände (1,4 %)
  • 18818 Technische Hilfeleistungen (3,9 %)
  • 378658 Rettungsdiensteinsätze (79,2 %)
  • 68829 Erkundungen (14,4 %)
  • 5288 Fehleinsätze (1,1 %)
Verteilung des Einsatzgeschehens im Jahr 2019

Entwicklung des Einsatzgeschehens seit 2013

  • Jahr 2013: 379521 Alarme
  • Jahr 2014: 399209 Alarme
  • Jahr 2015: 434309 Alarme
  • Jahr 2016: 454143 Alarme
  • Jahr 2017: 458138 Alarme
  • Jahr 2018: 463977 Alarme
  • Jahr 2019: 478281 Alarme
  • Jahr 2013: 7330 Brände, 19194 Technische Hilfeleistungen, 304483 Rettungsdienstalarme
  • Jahr 2014: 6456 Brände, 19949 Technische Hilfeleistungen, 333199 Rettungsdienstalarme
  • Jahr 2015: 7165 Brände, 20794 Technische Hilfeleistungen, 363599 Rettungsdienstalarme
  • Jahr 2016: 7230 Brände, 19040 Technische Hilfeleistungen, 374942 Rettungsdienstalarme
  • Jahr 2017: 6909 Brände, 22426 Technische Hilfeleistungen, 371915 Rettungsdienstalarme
  • Jahr 2018: 7570 Brände, 13925 Technische Hilfeleistungen, 390409 Rettungsdienstalarme
  • Jahr 2019: 6688 Brände, 18818 Technische Hilfeleistungen, 378658 Rettungsdienstalarme
  • Jahr 2013: 3504 Fehleinsätze, 45010 Erkundungen
  • Jahr 2014: 3637 Fehleinsätze, 35968 Erkundungen
  • Jahr 2015: 3825 Fehleinsätze, 38926 Erkundungen
  • Jahr 2016: 9617 Fehleinsätze, 43314 Erkundungen
  • Jahr 2017: 3776 Fehleinsätze, 53112 Erkundungen
  • Jahr 2018: 4962 Fehleinsätze, 47111 Erkundungen
  • Jahr 2019: 5288 Fehleinsätze, 68829 Erkundungen
  • Jahr 2013: 28 Brandtote
  • Jahr 2014: 27 Brandtote
  • Jahr 2015: 33 Brandtote
  • Jahr 2016: 33 Brandtote
  • Jahr 2017: 31 Brandtote
  • Jahr 2018: 25 Brandtote
  • Jahr 2019: 31 Brandtote

Schutzziele und Hilfsfristen

Das Schutzziel enthält Vorgaben für das Eintreffen der Feuerwehr am Einsatzort. Es definiert für bestimmte Einsatzarten, in welcher Zeit und Stärke die Feuerwehr am Einsatzort sein soll. Darüber hinaus legt es fest, in wie viel Prozent der Fälle diese Vorgaben eingehalten werden müssen. Die Hilfsfrist ist die Zeit zwischen dem Beginn der Notrufabfrage in der Leitstelle und dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte am Einsatzort.

Brand

  • Anzahl6.688
  • Durchschnittlich erreichte Hilfsfrist9,73 Minuten
  • Personal14
  • Hilfsfrist15 Minuten
  • Erreichungsgrad Soll Klasse A90 %
  • Erreichungsgrad Ist Klasse A83,8 %
  • Erreichungsgrad Soll Klasse B50 %
  • Erreichungsgrad Ist Klasse B68,9 %
  • Erreichungsgrad Ist Klassen A und B83,5 %

Technische Hilfeleistung

  • Anzahl18.818
  • Durchschnittlich erreichte Hilfsfrist9,34 Minuten

Notfallrettung

  • Anzahl343.660
  • Durchschnittlich erreichte Hilfsfrist10,08 Minuten
  • Personal2
  • Hilfsfrist10 Minuten
  • Erreichungsgrad Soll90 %
  • Erreichungsgrad Ist56,9 %

Notfalltransport

  • Anzahl34.998
  • Durchschnittlich erreichte Hilfsfrist12,69 Minuten

Personal

Stellen bei der Berliner Feuerwehr

Beamte

  • Feuerwehrtechnischer Dienst3.809
  • Verwaltungsdienst und besondere Fachrichtungen85
  • Referendarinnen, Referendare, Anwärterinnen, Anwärter486

Tarifbeschäftigte

  • Feuerwehrtechnischer Dienst273
  • Verwaltungsdienst und besondere Fachrichtungen311
  • Auszubildende27

Summe Beamte und Tarifbeschäftigte

  • Feuerwehrtechnischer Dienst4.082
  • Verwaltungsdienst und besondere Fachrichtungen396
  • Nachwuchskräfte513

Freiwillige Feuerwehren

  • Anzahl der Einheiten59
  • Frauen in der FF158
  • Männer in der FF1.379
  • Summe der FF Mitglieder1.537

Jugendfeuerwehr

  • Anzahl der Jugendfeuerwehren47
  • Mädchen in der JF264
  • Jungen in der JF953
  • Summe der JF-Mitglieder1.217

Finanzen

Einnahmen

  • Erträge aus Gebühren, Entgelten und Kostenersatz98.596.529 €
  • Sonstige Einnahmen, z. B. Eintrittsgelder, Verkaufserlöse von Altmaterial und Fahrzeugen, Schadensersatzleistungen, Vertragsstrafen, Rückzahlungen, zweckgebundene Einnahmen vom Bund und sonstige Zuwendungen für konsumtive Zwecke 1.662.688 €
  • Einnahmen gesamt100.259.217 €

Ausgaben

  • Ausgaben (ohne Personal- und Investitionskosten)103.530.129 €
  • Personalausgaben215.059.645 €
  • Investitionen23.845.082 €

Standorte

Berufsfeuerwehr

  • Feuerwachen34
  • Lehrrettungswachen1
  • Rettungswachen41
  • Rettungswachen auf FF Standorten19
  • Löschbootstationen1

Freiwillige Feuerwehr

  • Feuerwehrgerätehäuser37
  • FF auf BF-Wachen20

Andere Standorte

  • Luftrettung ITH/RTH2
  • Flughafenfeuerwehr2

Fahrzeuge

Fahrzeuge der Berliner Feuerwehr

  • Löschfahrzeuge189
  • Drehleitern40
  • Rüst- und Gerätewagen23
  • Rettungsdienstfahrzeuge264
  • Sonderfahrzeuge3
  • Wirtschaftsfahrzeuge4
  • Fernmeldefahrzeuge2
  • Einsatzleitwagen94
  • Mannschaftstransportfahrzeuge31
  • Lastkraftwagen76
  • Kranfahrzeuge3
  • Wechselladefahrzeuge24
  • Abrollbehälter63
  • Arbeitsmaschinen4
  • Anhänger (einachsig)76
  • Anhänger (zweiachsig)9
  • Boote98
  • Fahrzeuge insgesamt1003

Katastrophenschutzfahrzeuge

  • Katastrophenschutzfahrzeuge Bund142
  • Katastrophenschutzfahrzeuge Land Berlin25

Struktur des Stadtgebiets

Grunddaten

  • Einwohnerzahl3.769.495
  • Pendlerinnen und Pendler215.592
  • Touristinnen und Touristen13.963.300
  • Gebietsgröße891,12 km²
  • Einwohner je km²4.230
  • Länge der Stadtgrenze234 km
  • Ausdehnung Nord–Süd38 km
  • Ausdehnung Ost–West45 km
  • Höhe über dem Meeresspiegel29,5 bis 115 m

Verkehrsinfrastruktur

  • öffentliche Straßen5.479 km
  • darunter Bundesautobahn77 km
  • darunter Bundesstraßen169 km
  • Bundeswasserstraßen180 km
  • U-Bahn-Streckenlänge400 km
  • Straßenbahn-Streckenlänge425 km
  • Bus-Linienlänge2.111 km
  • S-Bahn-Streckenlänge332 km
  • Flughäfen1
  • Häfen18
  • militärische Anlagen14

Flächennutzung

  • Siedlung55,3 %
  • Verkehr15,3 %
  • Landwirtschaft4,0 %
  • Wald17,7 %
  • sonstige Vegetation1,1 %
  • Gewässer6,6 %

Sonstiges Gefahrenpotenzial

  • Forschungsreaktor1
  • Störfallbetriebe28