Wortbildmarke Berlin

Notarzteinsatzfahrzeug

Das Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) ist mit einer Notärztin oder einem Notarzt sowie einer Rettungsassistentin oder einem Rettungsassistenten besetzt. Das Fahrzeug bringt Besatzung und notfallmedizinische Ausrüstung an die Einsatzstelle. Patienten werden im NEF nicht transportiert.

Zur Ausrüstung des NEF gehören u. a. mehrere Notfallrucksäcke, zahlreiche Notfallmedikamente, ein Defibrillator mit EKG- und Überwachungsfunktionen, ein Beatmungsgerät, zwei Infusionsspritzenpumpen, ein Absauggerät und ein mechanisches Reanimationssystem.

Technische Daten

  • Fahrgestell: Mercedes-Benz Sprinter KA 311 CDI
  • Motor: 2,1 l CDI Kat EURO IV
  • Getriebe: Automatik
  • Antrieb: hinten
  • Sitzplätze: 4