Wortbildmarke Berlin

Brand in Johannisthal

Straße: Groß-Berliner-Damm

Ortsteil: Johannisthal

Am Mittag brannte es im 1. OG eines Wohngebäudes in Johannisthal. Aufgrund eingehender Meldungen wurde frühzeitig ein Aufgebot von rund 50 Einsatzkräften zur Einsatzstelle alarmiert.

Es brannten Einrichtungsgegenstände in einer Wohnung, welche schnell mit einem C-Rohr gelöscht werden konnten. Dabei wurde eine leblose Person in der Wohnung vorgefunden. 

3 Personen wurden vor Ort vom Rettungsdienst betreut. Davon war eine Person verletzt, lehnte jedoch den Transport in ein Krankenhaus ab. Zur Entrauchung des Gebäudes wurde ein Drucklüfter eingesetzt. 

Die Einsatzstelle war um 12:45 Uhr unter Kontrolle und wurde an die Polizei übergeben. 

Eingesetzt wurden: 4 LHF, 2 DLK, 3 RTW, 1 NEF, 3 Führungsdienste und der Pressedienst

Anwesend waren: Polizei, Kriminalpolizei

(dp)