Wortbildmarke Berlin

Apartments für Nachwuchskräfte des Feuerwehr- und Polizeidienstes fertiggestellt und übergeben

Heute (am 3.3.) hat die berlinovo im Beisein der Regierenden Bürgermeisterin, Franziska Giffey, symbolisch den Schlüssel für das Apartmentgebäude in der Pionierstraße 20 in Berlin-Spandau für Nachwuchskräfte des Feuerwehr- und Polizeidienstes übergeben. Anwesend waren auch der Staatssekretärs für Inneres, Torsten Akmann, der Ständige Vertreter des Landesbranddirektors, Karsten Göwecke sowie Polizeipräsidentin Dr. Barbara Slowik.

Ab sofort stehen Nachwuchskräften von Feuerwehr und Polizei in der Spandauer Pionierstraße 100 Einzelappartements und 34 Doppelappartements zur Verfügung. Von denen stehen der Berliner Feuerwehr 32 Doppelappartements zur Verfügung. Dieses Angebot richtet sich vorrangig an Menschen aus weiter entfernten Regionen, die hier bei der Berliner Feuerwehr oder Polizei Berlin eine Ausbildung durchlaufen. Ihnen soll somit der Schritt nach Berlin erleichtert werden. Das Objekt bietet den Nachwuchskräften der Berliner Feuerwehr und der Polizei Berlin eine gute Möglichkeit sich auszutauschen und gemeinsam in Berlin anzukommen. Die Monatsmiete beträgt 340 Euro. Die Zimmer in diesem Objekt sind bereits alle vergeben. Insgesamt profitieren nunmehr 64 Nachwuchskräfte der Berliner Feuerwehr von diesem neuen Angebot. Die Mietdauer ist bis zum jeweiligen Ausbildungsende vorgesehen.

Weitere Wohnungen sollen in anderen Bauprojekten in der Stadt in den nächsten Jahren entstehen. Das Projekt wurde zum ersten Mal vor drei Jahren diskutiert und nach nunmehr 9 Monaten Bauzeit fertiggestellt. Es konnte trotz Pandemie termingerecht und im geplanten Budgetrahmen fertiggestellt werden und erfüllt die Anforderungen der Energieeffizienzklasse BEG 55.

Die Berliner Feuerwehr hat bereits im Frühjahr 2020 damit begonnen, eine Wohnungsfürsorgestelle aufzubauen. Seit geraumer Zeit können wir in der Nachwuchsgewinnung damit werben, dass eine Vermittlung von Wohnraum für unsere Nachwuchskräfte möglich ist. Bezahlbares Wohnen für Mitarbeitende von Berliner Behörden stellt in Zeiten des Fachkräftemangels einen wichtigen Wettbewerbsvorteil dar.

Fotos: Berliner Feuerwehr

Einblick Wohnraum Apartment
Einblick Küche Apartment
Einblick Küche Apartment
Badbereich Apartment