Brand in Neu-Hohenschönhausen

Straße: Zingster Straße 

Ortsteil: Neu-Hohenschönhausen

Die Berliner Feuerwehr wurde in der Nacht zu einem Brand von Pkw's nach Neu-Hohenschönhausen gerufen. Hier brannten neun Pkw die längs zur Fahrbahn parkten auf einer Länge von ca. 60 Metern. Zwei weitere Pkw wurden durch die Hitzebeaufschlagung ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Der Brand wurde unter Verwendung von 1x M4-Schaumrohr, 1x S4-Schaumrohr, 1x CAFS-Rohr und 1x C-Rohr von zwei Seiten angreifend aus gelöscht.

Die Einsatzstelle war um 00:41 Uhr unter Kontrolle.

Eingesetzt wurden: 2 LHF, 2 Sonderfahrzeuge, 1 Führungsdienst

Anwesend waren: Polizei, Kriminalpolizei

Fotos: Berliner Feuerwehr, Dennis Kowyrkin

(br)

Trupp im Einsatz
Löschangriff mit Schaumrohren
Trupp löscht brennenden Pkw
Trupp bei der Brandbekämpfung mit Schaumrohr