Wortbildmarke Berlin

Brand Campingplatz in Kladow

Straße: Krampnitzer Weg 

Ortsteil: Kladow

Auf einem Campingplatz für Dauercamper im Ortsteil Kladow brannten 10 Campingwagen sowie Vorzelte auf einer Fläche von ca. 200 m2.
Durch den Brand wurden 20 Druckgasbehälter mit Hitze beaufschlagt, von denen einige im Verlauf des Einsatzes explodierten. Neben der großen Gefährdungslage für die vor Ort tätigen Einsatzkräfte, stellte auch die schwierige Wasserversorgung eine Herausforderung dar. Durch eine massive Riegelstellung und unter Einbindung eines Tanklöschfahrzeuges konnte das Übergreifen des Brandes auf große Teile des Campingplatzes erfolgreich verhindert werden.
Das Feuer wurde mittels 4 C-Rohren und 12 Pressluftatmer gelöscht. Menschen kamen nicht zu Schaden.

Eingesetzt wurden: 8 LHF, 2 TLF, 1 DLK, 2 RTW, 3 ELW, 1 SW, AB Atemschutz, AB Hygiene, 1 LKW Ladebord

Anwesend war: Polizei Berlin
 

ausgebrannter Wohnwagen
Angriffstrupp bei der Suche nach Druckgasbehälter
Teilbereich der Brandfläche
gesicherte Druckgasbehälter