Wortbildmarke Berlin

Brand in KFZ-Betrieb in Mariendorf

Straße: Ullsteinstraße

Ortsteil: Mariendorf

Um 13:03 Uhr wurde der Leitstelle der Berliner Feuerwehr ein brennendes Fahrzeug auf dem Betriebsgelände eines KFZ-Handels in der Ullsteinstraße gemeldet. Trotz eingeleiteter Löschmaßnahmen des Betreibers mit mehreren Feuerlöschern griff der Brand auf weitere Fahrzeuge und Bürocontainer über. Die angerückten Einsatzkräfte alarmierten umgehend nach und begannen die Brandbekämpfung. Insgesamt brannten 12 Fahrzeuge sowie 3 Bürocontainer. Unter Verwendung von 12 PA wurden für die Brandbekämpfung 4 C-Rohre von verschiedenen Seiten und ein weiteres Rohr über eine DLK eingesetzt.

Im Einsatz waren auch mehrere Freiwillige Feuerwehren, die aufgrund eines weiteren Brandes zu Wachbesetzungen alarmiert wurden.

Eingesetzt wurden: 9 LHF, 2 DLK, 1 RTW, 5 Sonderfahrzeuge, 4 Führungsdienste, Pressedienst der Berliner Feuerwehr

Anwesend waren: Polizei und Betreiber

(aw)

Brandbekämpfung über eine DLK
Sicherheitstrupp in Bereitstellung
ELW vor der Einsatzstelle