Wortbildmarke Berlin

Brand in Mahlsdorf

Straße: Grunowstraße

Ortsteil: Mahlsdorf

Am Abend kam es zu einem Brand einer Garage in Mahlsdorf, der sich zügig auf das Dach des angrenzenden Einfamilienhauses ausbreitete. Durch einen kombinierten Innen- und Außenangriff konnte sowohl eine Brandausbreitung im Inneren des Hauses, als auch auf eine benachbarte Garage verhindert werden. Insgesamt wurden 3 C-Rohre, 12 Pressluftatmer (PA), sowie 2 Wärmebildkameras eingesetzt.

Zur Abarbeitung der schwer zugänglichen Einsatzstelle wurden die Einsatzabschnitte Brandbekämpfung, Logistik und Medizinische Rettung gebildet. Nach rettungsdienstlichen Sichtung und Versorgung lehnten die zwei Patienten den Transport in ein Krankenhaus ab.

Die Einsatzstelle war um 20:20 Uhr unter Kontrolle und konnte um 21:20 an die Polizei übergeben werden.

Die eingesetzten Kräfte der Berufs- und Freiwilligen Feuerwehr konnten sich anschließend im GW-Hygiene reinigen um eine Kontaminationsverschleppung zu verhindern.

Eingesetzt wurden: 6 LHF, 2 DLK, 2 RTW, 1 NEF, 3 Führungs- und 4 Sonderfahrzeuge

Anwesend war: Polizei

(aw)