Wortbildmarke Berlin

Tag der Rettungskräfte

Am vergangenen Sonntag lud das Deutsche Technikmuseum zum „Tag der Rettungskräfte“ ein. Zum eintrittsfreien Museumssonntag hatten u.a. die Polizei Berlin, die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V. (DLRG), die DRF Luftrettung und die Berliner Feuerwehr ein spannendes Programm für alle Interessenten vorbereitet. Fahrzeuge, Technik und Schutzkleidung wurden von den Einsatzkräften erläutert und konnten persönlich aus nächster Nähe bestaunt werden.

In Zusammenarbeit mit der Johanniter-Unfall-Hilfe zeigten die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Suarez das richtige Vorgehen bei einem Verkehrsunfall eines PKW mit einer eingeklemmten Person. Die technische Rettung erfolgte hierbei mit dem hydraulischen Rettungssatz, die Johanniter-Unfall-Hilfe übernahm die Aufgabe der Medizinischen Rettung.

Im Nachgang bedankte sich Andreas Geisel, Senator für Inneres und Sport, bei den beteiligten Einsatzkräften und sprach zudem seinen ausdrücklichen Dank allen im Ehrenamt tätigen Menschen aus.

Der „Tag der Rettungskräfte“ ist allen gewidmet, die im Bevölkerungsschutz tätig sind.

 

Wurde auch Ihr Interesse für die Feuerwehr geweckt? Weitere Informationen rund um das Ehrenamt und Einstiegsmöglichkeiten bei der Berliner Feuerwehr finden Sie hier:

https://www.berliner-feuerwehr.de/ueber-uns/freiwillige-feuerwehr/

https://www.berliner-feuerwehr.de/karriere/

 

Bilder: Berliner Feuerwehr

Lösch- und Hilfeleistungsfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Suarez vor dem Stand der Berliner Feuerwehr.
Stand der Berliner Feuerwehr.
Andreas Geisel im Gruppenfoto mit den Kameradinnen und Kameraden der FF Suarez und den Kolleginnen und Kollegen der Johanniter-Unfall-Hilfe