Wortbildmarke Berlin

Rettungsdiensteinsatz in Johannisthal

Straße: Sterndamm
Ortsteil: Johannisthal

Am Donnerstagnachmittag musste die Berliner Feuerwehr zu einem Massenanfall an Verletzten ausrücken.

Infolge einer Gefahrenbremsung eines Busses mussten insgesamt 28 Insassen vom Rettungsdienst gesichtet werden. Zwei Kinder wurden zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus transportiert. Weitere Personen wurden nicht verletzt.

Die Einsatzstelle war um 14:15 Uhr unter Kontrolle.
 
Eingesetzt wurden: 1 LHF, 4 RTW, 2 NEF, 3 Führungsdienste, 1 Sonderfahrzeuge, Pressedienst Berliner Feuerwehr

Anwesend waren: Polizei, BVG

Bild: Berliner Feuerwehr

(kb)

Rettungswagen verlässt die Einsatzstelle.