Wortbildmarke Berlin

Rüstgruppe

Aufgaben

  • Technische Hilfeleistungen mit speziellen Werkzeugen und Geräten, z. B. zur Befreiung eingeklemmter oder verschütteter Personen
  • Sicherungs- oder Bergungsarbeiten, z. B. nach Verkehrsunfällen, auf Einsatzstellen mit Einsturzgefahr oder losen Bauteilen
  • Belüftung von Einsatzstellen bei Brandbekämpfungen oder Umweltschutzeinsätzen
  • Bereitstellung eines Mannschaftstransportfahrzeugs MTF 3 zur zeitweiligen Unterbringung evakuierter Personen oder zum Transport überschwerer Personen
  • Schadensfeststellung und Dokumentation bei Verkehrsunfällen mit Feuerwehrfahrzeugen
  • Vor-Ort-Reparatur defekter Feuerwehrfahrzeuge oder Überführung in eine Werkstatt
  • Bereitstellen von Generatoren bei Stromausfällen zur Versorgung von Dienststellen der Berliner Feuerwehr oder öffentlichen Gebäuden

Qualifikation

Die Angehörigen der Rüstgruppe haben mehrjährige Erfahrung im Einsatzdienst. Die speziellen Aufgaben erfordern besondere Qualifikationen, Fähigkeiten und Nachweise, z. B.

  • Kranmaschinist
  • Führerschein zur Fahrgastbeförderung
  • Führer von Erdbaumaschinen
  • Führer von Flurförderfahrzeugen
  • Bahnerder im Bereich der DB AG
  • Brennschneider