Wortbildmarke Berlin

Brand in Konradshöhe

Straße: Ottilienweg

Ortsteil Konradshöhe

Es brannte ein Zimmer in ganzer Ausdehnung im Erdgeschoss eines Einfamilienhauses mit Überschlag auf Teile des Daches. Der Brand wurde mit drei C-Rohren unter Einsatz von 16 PA gelöscht.Eine Person erlitt Brandverletzungen und wurde nach notärztlicher Versorgung vor Ort mit dem ITH in eine Spezialklinik transportiert. Ein weiterer Mensch wurde ebenfalls in ein Krankenhaus transportiert. Während der Löscharbeiten erlitt eine Feuerwehr-Einsatzkraft einen Stromschlag und wurde leicht verletzt. Auch sie wurde nach Behandlung vor Ort in ein Krankenhaus transportiert. Die Einsatzstelle war um 14:33 Uhr übersichtlich und um 15:16 Uhr unter Kontrolle.


Eingesetzt: 5 LHF, 2 DLK, 4 RTW, 2 NEF, ITH, 3 Führungsfahrzeuge, 2 Sonderfahrzeuge.
Anwesend: Polizei

jpw

Symbolbild