Wortbildmarke Berlin

Besuch der Berufsrettung Wien bei der Berliner Feuerwehr

Am vergangenen Donnerstag konnten der ständige Vertreter des Landesbranddirektors, Herr Göwecke, und der ärztliche Leiter Rettungsdienst, Herr Dr. Poloczek, eine Delegation der Wiener Berufsrettung in Berlin begrüßen.

Die Delegation unter Leitung des Direktors der Berufsrettung Wien, Herrn Senatsrat Dr. Gottwald, wurde im Dienstgebäude Mitte empfangen. Nach der Begrüßung und der Überreichung eines kleinen Gastgeschenkes, erwartete die Kolleginnen und Kollegen ein Programm, das ganz im Zeichen des Informationsaustausches beider Behörden stand. Der Schwerpunkt lag hierbei im Bereich der präklinischen Notfallversorgung. Hier gab es am Donnerstag und Freitag einen regen Austausch mit Mitarbeitenden des Fachbereiches Einsatzvorbereitung Rettungsdienst (EV RD). Themen waren unter anderem die Organisationsstruktur in allen Bereichen des Rettungsdienstes, Qualitätsmanagement und Einsatzauswertung sowie der vorbeugende Rettungsdienst. Durch Herrn Dr. Bender vom Bereich EV RD wurde auch das Projekt KATRETTER den Wiener Kolleginnen und Kollegen vorgestellt. Am Samstag stand dann noch ein Besuch der Leitstelle der Berliner Feuerwehr in Charlottenburg-Nord auf dem Programm.

(dp)

 

Die Delegation der Wiener Berufsrettung wurde auf der Lehrrettungswache in Mitte begrüßt.
Austausch mit den Wiener Gästen